Neuigkeiten

Sie sind hier:StartseiteNeuigkeiten

14. – 15.09.2017: 9. Speyerer Tage zum Friedhofs- und Bestattungsrecht

Das Bestattungs- und Friedhofswesen befindet sich im Umbruch: Gesellschaftliche Veränderungen wie neue Einstellungen zum Tod, zunehmende religiöse Vielfalt, Auflösung traditioneller Familienverbünde aber auch die zunehmende Liberalisierung und Privatisierung von Bestattungsleistungen. Dies hat auch Auswirkungen auf das überkommene Friedhofs- und Bestattungsrecht. Ziel der jährlich stattfindenden Speyerer Tage zum Friedhofs- und Bestattungsrecht soll daher sein, für Fragen in diesem Bereich ein Diskussionsforum vornehmlich zu aktuellen rechtlichen Problemen zu bilden. [Quelle: Universität Speyer] [...]

24. September, 2017|

drunter&drüber – Das Magazin für Endlichkeitskultur

drunter& drüber ist ein modernes Magazin für Endlichkeitskultur und widmet sich Fragen, Projekten, Problemen sowie Ansätzen rund um die Themen Leben, Sterben und Tod. Das Magazin ist werbefrei und wird aus Mitteln der FUNUS Stiftung finanziert. Im Gegenzug wird pro Heft eine kleine Schutzgebühr berechnet, die jedoch die Kosten für Autoren, Satz und Druck nicht deckt. Deswegen freut sich drunter&drüber über jede Unterstützung, sei es in Form von Spenden oder durch [...]

Das 7. Symposium der FUNUS Stiftung

Den Tod vor Augen – Wie stirbt es sich in Deutschland? Das 7. Symposium der FUNUS Stiftung Am 4. Mai 2017 findet im Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale) das siebente Symposium der FUNUS Stiftung statt. Während es im letzten Jahr mit dem Thema Friedhöfe – Alles kann, nichts muss! einen klaren Fokus gab, wird nun ein Überblick über die letzten Themen des Lebens gegeben. Vom Sterben, über das Bestatten bis hin zur Trauerarbeit – [...]

03.05. – 16.06.2017: Stadt der Sterblichen

Besondere Kulturwochen in Halle (Saale) Vom 3. Mai bis zum 16. Juni 2017 wird in Halle (Saale) die Stadt der Sterblichen ausgerufen, eine Stadt, in der über den Tod gesprochen wird. Aus künstlerischer, kultureller, medizinischer und auch politischer Sicht wird zum Thema gemacht, was gern ins Abseits gedrängt wird. In diesem Zeitraum finden verschiedene Ausstellungen, Lesungen, Hörsaalabende und Workshops statt. Mit über 40 Veranstaltungen, 9 Ausstellungen und einem DeathSlam wurde [...]

25.05. – 27.05.2017: Fachmesse PIETA in Dresden

Die PIETA hat sich in zwanzig Jahren kontinuierlich zum gefragten Branchentreff, dem größten Ostdeutschlands, entwickelt. Die Mitarbeiter der MESSE DRESDEN haben mit Insiderkenntnis, Verständnis, persönlicher Zuwendung, Geschick und Gespür für die Wünsche „ihrer“ Aussteller viel Vertrauen gewonnen. Fühlen Sie sich also schon jetzt professionell umsorgt, wenn Sie Bekannte wiedersehen und neue Anregungen finden werden. Über 100 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet und aus den Nachbarländern zeigen, wie die Arbeit als [...]

25. Juli, 2016|

Das 6. Symposium der FUNUS Stiftung

Friedhöfe - Alles kann, nichts muss! Es ist nicht zu übersehen - die Kultur der Bestattung befindet sich im Wandel. Ange­hörige werden immer mehr zum selbstbe­wussten Kunden. Sie informieren sich, sie vergleichen und sie fordern die Individuali­tät des Lebens auch auf dem Friedhof. Am 9. Juni 2016 beschäftigt sich das Symposium der FUNUS Stiftung damit. welche Einflüsse die Friedhofslandschaft verändern werden und wie man den Friedhof zu einem kundenorientierten Ort [...]

3. März, 2016|

15.09. – 16.09.2016: 8. Speyerer Tage zum Friedhofs- und Bestattungsrecht

Das Bestattungs- und Friedhofswesen befindet sich im Umbruch: Gesellschaftliche Veränderungen wie neue Einstellungen zum Tod, zunehmende religiöse Vielfalt, Auflö­sung traditioneller Famillenverbünde, aber auch die zunehmende Liberalisierung und Privatisierung von Bestattungsleistungen. Dies hat auch Auswirkungen auf das über­kommene Friedhofs- und Bestattungsrecht. Ziel der jährlich stattfindenden Speyerer Tage zum Friedhofs- und Bestattungsrecht ist es, für Fragen in diesem Bereich ein Diskussionsforum vornehmlich zu aktuellen rechtlichen Problemen zu bilden. Neben Vorträgen zum Wettbewerbsrecht [...]

14. Oktober, 2015|